Brandeinsatz am 10.10.2021


Alarmstufe B1!

Alarmierung um 22:11 Uhr!


Überhitzter Ofen in der Wienerstraße!




Zu einem überhitzten Ofen wurde unsere Wehr in den Nachtstunden in die Wienerstraße Alarmiert. Während unserer Anfahrt zur Einsatzadresse, rüstete sich ein Atemschutz im Fahrzeug aus. An dem Wohnhaus angekommen, wurde während der Erkundung eine Löschleitung vorbereitet um den Atemschutztrupp sofort in das Gebäude schicken zu können. Glücklicherweise war das Eingreifen des Trupps nicht notwendig da es sich um Wasserdampf im Keller handelte. Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es im Heizungssystem zu einem Überdruck und dies brachte das Ofengehäuse zum bersten.

In Zusammenarbeit mit einem Installateur, wurde bei der Heizungsanlage die Sicherheit hergestellt und in weiterer Folge stromlos gemacht.

Unsere Kräfte konnten um 23:35 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.


Text und Bilder: Roman Kainz, OBI

Eingesetzte Kräfte: FF Muckendorf Wipfing













38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen