Brandeinsatz am 11.03.2022


Alarmstufe B2!


Fahrzeugbrand in Königstetten.


Alarmierung um 14:33 Uhr!






Die FF Königstetten, die FF Wolfpassing und die FF Kirchbach wurden zu einem Brandeinsatz im Bereich der Dopplerhütte um 13:58 Uhr, alarmiert. Anhand des Alarmtextes "Starke Rauchentwicklung unklarer Einsatzort" war die Anfahrt bereits erschwert jedoch weit sichtbar.

Zwischen einem Holzhaus und dem angrenzendem Wald, geriet ein Fahrzeug in Brand und zusätzlich standen bereits ca. 350m2 des Waldstückes in Flammen.

Für die Sicherstellung der Löschwasserversorgung wurde unsere Wehr mit unserem Tanklöschfahrzeug nachalarmiert. Dadurch konnte ein Pendelverkehr eingerichtet werden um die Versorgung durchzuführen.


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Link der leitenden Feuerwehr Königstetten.

Bericht FF Königstetten- Aus B1 wurde Alarmstufe B2!


Text: Roman Kainz, OBI

Bilder: ZVG. FF Königstetten


Eingesetzte Kräfte:

FF Königstetten

FF Kirchbach

FF Wolfpassing

FF Muckendorf-Wipfing

Polizeiinspektion Königstetten

Rotes Kreuz Tulln mit RTW und Bezirkseinsatzleiter















63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen