Technischer Einsatz am 14.12.2020


Alarmstufe T1 Alarmierung um 13:02 Uhr.


Türöffnung in Langenlebarn. Unfall wird vermutet.





Laut dem Tagesalarmplan wurde unsere Feuerwehr zur Unterstützung nach Langenlebarn alarmiert. Durch die Polizei wurde ein vermutlicher Unfall angegeben. In Absprache mit dem Einsatzleiter der FF Langenlebarn, war keine Ausrückung unserer Feuerwehr notwendig da der Zugang in das Objekt bereits geschaffen wurde.


Text: Roman Kainz, OBI

Eingesetzte Kräfte: FF Muckendorf FF Langenlebarn










65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen