Technischer Einsatz am 29.06.2022


Alarmstufe T1!


Wassergebrechen bei Hydrant.


Landstraße Muckendorf.


Alarmierung um 12:13 Uhr.





Von der Landeswarnzentrale wurde unsere Feuerwehr zu einem Wassergebrechen in die Landstraße alarmiert. Der Disponent übermittelte die zusätzliche Information, dass es sich um einen angeblichen Rohrbruch bei einem Hydrant handeln soll. Als unsere Kräfte beim Feuerwehrhaus ankamen um sich auszurüsten, konnten wir sehr rasch mit einem Lächeln das Problem vorfinden.

Glücklicherweise handelte es sich um den Hydranten auf unserem Feuerwehrparkplatz und jener wurde während der Mittagszeit durch unsere Gemeindebediensteten für eine Reinigung gespült.

Nach kurzer Absprache mit dem Disponenten und den Gemeindebediensteten, konnte wir den Einsatz ohne einer Ausrückung beenden.


Eingesetzte Kräfte:

FF Muckendorf-Wipfing


Bericht und Bilder: Roman Kainz, OBI




















127 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen