Technischer Einsatz am 11.05.2019

Aktualisiert: Okt 29


Alarmstufe: T1 Alarmierung um 23:07 Uhr


Auspumparbeiten vor Wohnhaus. Wipfing.





Um 23:07 Uhr wurde unsere Wehr zu Auspumparbeiten nach Wipfing alarmiert. Die großen Regenmassen konnten bei einer, noch im Bau befindlichen Hauszufahrt, nicht mehr abfließen. Um bevorstehende Schäden durch den hohen Wasserstand zu vermeiden, musste die große Menge abgepumpt werden. Die Zufahrt war noch nicht befestigt und so wurde kurzerhand ein Pumpenschacht gegraben.

In diesem Schacht nahmen wir die Unterwasserpumpe in Betrieb und konnten das Wasser abpumpen. Nach rund einer Stunde konnten wir unsere Tätigkeiten beenden und in unser Feuerwehrhaus einrücken.


Text: Roman Kainz, OBI

Bild: Christian Steuerwald, EBI


Eingesetzte Kräfte:

FF Muckendorf-Wipfing



0 Ansichten