Technischer Einsatz am 31.01.2020

Aktualisiert: Okt 25


Alarmstufe T1

Alarmierung um 10:30 Uhr.


Fahrbahnverunreinigung.

Gemeindestraße.





Bereits im Vorfeld wurde unsere Feuerwehr durch einen Grundstücksbesitzer kontaktiert, um eine mögliche Verschmutzung einer Gemeindestraße zu melden. Da bei der Zufahrt zu seinem Grundstück etliche Erdtransporte getätigt wurden, bat uns der Besitzer, nach den Arbeiten eine mögliche Verunreinigung zu beseitigen. Die Verschmutzung stellte auch eine gewisse Rutschgefahr auf der Straße dar und so rückte unser Tanklöschfahrzeug um 10:30 Uhr aus, um die Erde auf der Fahrbahn zu beseitigen. Nach ca. einer Stunde, war die Straße wieder sauber und wir konnten einrücken.


Text und Bild: Roman Kainz, OBI


Eingesetzte Kräfte:

FF Muckendorf-Wipfing mit TLF2000





4 Ansichten